Urlaub-Laender.de

Infos über Urlaub & Urlaubsländer

Urlaub in Europa

- Bulgarien

- Dänemark

- Deutschland

- Ziele in Deutschland

- Urlaub Bodensee

- Urlaub Ostsee

- Frankreich

- Griechenland

- Holland

- Irland

- Italien

- Kroatien

- Österreich

- Portugal

- Schweiz

- Spanien

- Türkei


Urlaub weltweit

- Ägypten

- Brasilien

- Dominikanische Republik

- Dubai

- Kanada

- Malediven

- Seychellen

- USA


Urlaubsbuchung

- Urlaubsreisen

- Flug & Mietwagen


Alle Informationen wurden sorgfältig erarbeitet, sind jedoch ohne Gewähr

Urlaub in Brasilien

Brasilien, der bevölkerungsreichste Staat Südamerikas ist zugleich der Artenreichste der Welt. Hier befindet sich die Heimat der Kolibris und Papageien, der Gummibäume und Orchideen. Ein paar Fakten über Brasilien:

Das ist Brasilien - Wissenswertes für den Urlaub in Brasilien

Größe: 8.514.215km²

Einwohnerzahl: ca. 190 Mio.

Religion: 73,6% röm.-kath.

Währung: Real

 

Hauptstadt: Brasîlia

Weitere wichtige Städte: São Paulo, Rio de Janeiro, Belo Horizonte, Porto Alegre

Lage: Der größte Staat Südamerikas umfasst unterschiedlichste Landschaften wie das Dschungelbewachsene Amazonasbecken im Herzen Südamerikas bis hin zur bergigen Atlantikküste.            

Nachbarländer: Französisch Guyana, Suriname, Guyana, Venezuela, Kolumbien, Peru, Bolivien, Paraguay, Argentinien, Uruguay

Sprache: Portugiesisch, vereinzelt Spanisch

Straßenverkehr: Mit über 2 Mio km Fernstraßennetz besitzt Brasilien das zweitlängste Straßennetz der Welt. Die Verkehrsbedingungen sind mit den europäischen zu vergleichen, weshalb Mietwägen sehr beliebt sind.

Flughäfen: Brasilien ist mit mehr als 20 internationalen Flughäfen sehr gut zu erreichen. Inlandsflüge werden selten getätigt, da hier riesige Summen verlangt werden.

Einreisebedingungen: Man benötigt einen bei Antritt der Rückreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass.

Beliebteste Ferienregionen: Rio de Janeiro, das Amazonasbecken, Brasîlia, Belo Horizonte, Recife, Porto Alegre

Besondere Veranstaltungen: Mit der Fußball WM und den Olympischen Sommerspielen 2016 finden glech zwei Mega Sportereignisse innerhalb kurzer Zeit in Brasilien statt. Schön für alle die WM Tickets bekommen haben.

***

Das Amazonasbecken mit seinen zahlreichen Pflanzen und Tieren ist neben Rio de Janeiro, das die Touristen durch den Karneval und die wunderschönen Strände anzieht und den Iguaçu-Wasserfällen, die man am Dreiländereck Argentinien/Brasilien/Paraguay bestaunen kann, der Hauptanziehpunkt für Touristen. Der Amazonas ist mit seinen ca. 7.000 km der größte und längste Fluss der Erde. Weitere Informationen über das Urlaubsziel Brasilien finden Sie bei reisezielinfo.de.

Die großen Städte Brasiliens befinden sich hauptsächlich an der Atlantikküste, da hier auch der Großteil der Bevölkerung lebt. Sáo Paulo ist mit seinen 20,5 Millionen Einwohnern zugleich größte Stadt sowie Verkehrsknotenpunkt und Kulturmetropole Südamerikas. In Rio de Janeiro befindet sich neben den erwähnten Attraktionen auch der Corcavado, ein 710m hoher Berg, der eine gigantische Aussicht über die Stadt bietet und auf dem die Erlöser-Statue steht. Die Hauptstadt Brasília ist Höhepunkt der brasilianischen Architektur; vor allem die Catedral Metropolitana von Oscar Niemeyer ist ein architektonisches Muss. Einige Stadtbilder sind von den Einwanderern geprägt, so auch Blumenau, das stark an eine deutsche Schmuckstadt erinnert.

Obwohl Brasilien mit 2 Millionen km Länge das zweitlängste Fernstraßennetz der Welt zu bieten hat, ist die Infrastruktur für die Massen noch nicht genügend ausgebaut. Trotz der Vielfalt, die man hier finden kann, ist Brasilien dennoch nicht wirklich touristisch erfasst.

Service

- Impressum & Kontakt


Informationen über Brasilien für einen Urlaub in Brasilien